5.02. - 6.02.2021
12 Fortbildungspunkte
beantragt

8.
Kinder­notfalltage

virtuell!
Kindernotfalltage virtuell
Liebe Freunde der Garmischer Kinder­notfalltage!

Ein Jahr ohne Kindernotfalltage kann kein normales Jahr sein,
wie diese Zeit auch alles andere als normal ist.

Und trotzdem gibt es weiter lebensbedrohliche Notfallsituationen im Kindesalter - präklinisch und innerklinisch, zu Hause und auf der Straße, auf der Intensivstation und im Kreißsaal.
Dafür müssen wir immer noch möglichst gut vorbereitet sein.
Deshalb gibt es uns auch 2021, etwas kürzer und nur am Bildschirm, aber erneut mit Top Referenten und innovativen Formaten:
Am 5.2.21 von 15:00 bis 18:15 Uhr und am 6.2.2021 von 10:00 bis 13:15 Uhr

 

Programm
15:15 - 16:00 Uhr
Sitzung A

Atemwegssicherung beim Kind - Pflicht und Kür

Sebastian Russo
16:00 - 16:45 Uhr
Sitzung B

Wunderwaffe Highflow?! - Möglichkeiten und Grenzen

Süha Demirakca
16:45 - 17:30 Uhr
Sitzung C

Zackig unterwegs? Nerdfallmedizin meets Kinderkardiologie

Nicole Müller, Martin Fandler, Philipp Gotthardt
17:30 - 18:15 Uhr
Sitzung C

PAEDSIM virtuell - Skepsis bei der Sepsis

Philipp Jung, Orga-Team
10:00 - 10:45 Uhr
Sitzung D

Kindlicher Anfall - Leicht erkannt? Leicht therapiert?

Annette Weichselbaum
10:45 - 11:30 Uhr
Sitzung E

Herausforderung Kindertrauma - Dein Fall analysiert von Experten Fall einreichen

Bernd Landsleitner, Peter Heinz
11:30 - 12:15 Uhr
Sitzung N

Schon wieder nichts Neues in der Neonatologie?

Jens Schwindt
12:15 - 13:00 Uhr
Sitzung T

Nicht am gleichen Tisch und trotzdem alle dabei: Virtuelle klinische Nachbesprechung

Walter Eppich

Das alles kann man für 39 € buchen:
(= Zugang für BEIDE Tage, Einzelzugang für ein Endgerät, nicht übertragbar, insgesamt 2 Monate im Anschluss verfügbar)

12 Fortbildungspunkte wurden beantragt

2022 dann hoffentlich wieder live und in Farbe in Garmisch-Partenkirchen: 10.-12.02.2022

#kindernotfalltage #webinar #spassamlernen #missyou
Euer Kinder­notfalltage-Team

Virtuelle Industrieausstellung

( Besuchen Sie die Webseiten unserer Partner )



Unsere Rea-Challenge

( Macht mit! )

Das Kindernotfall-Team ruft eine "Rea-Challenge" aus und fordert Euch alle heraus:
Wir haben einen passenden Song für Euch geschrieben!


Ihr dreht uns Videos aus Eurer Klinik oder von Zuhause, wie Ihr Kinderreanimation übt und trainiert. Witzig, real, kreativ, bewegend, innovativ, tanzend zum Rhythmus vom Lied, ......ganz egal.

Im Anschluss könnt ihr das Video mit dem Namen Eurer Klinik oder Anonym hochladen.
( Passwort: Kindernotfalltage )

Wir schneiden die Videos zusammen und zeigen sie dann im Rahmen der Kindernotfalltage, sowie auf der Kindernotfalltage-Homepage.

Wir setzen beim Hochladen eines Videos das Einverständnis aller in dem Video zu sehenden Teilnehmenden voraus.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Videos,

Euer Kindernotfalltage-Team

#Kinderreachallenge #drückenundpusten #Kinderreayeswecan

Einsendung bis spätestens 20.01.2021 können noch berücksichtigt werden.

 

Das Team

( Lerne uns kennen )



Dr. Johannes Büttner

DR. JOHANNES
BÜTTNER

Garmisch

Julia Daub

JULIA
DAUB

Tübingen

Dr. Ellen Heimberg

DR. ELLEN
HEIMBERG

Tübingen

Dr. Oliver Heinzel

DR. OLIVER
HEINZEL

Tübingen

PD Dr. Florian Hoffmann

PD DR. FLORIAN
HOFFMANN

München

Michael Storz

MICHAEL
STORZ

München